Deutschland Österreich English Great Britain

Federschlagpressen pneumatisch


Pneumatische Federschlagpresse MB19

Pneumatische Federschlagpresse

Pneumatische Prägepresse zum Prägen und Kennzeichen von mittleren bis großen Serien

Pneumatische Federschlagpressen sind ideal zum Kennzeichenn von mittleren bis großen Serien. Unsere Federschlagpressen werden mit einer genormten Aufnahmevorrichtung geliefert, Prägewerkzeuge wie Prägewerke oder Typenhalter können einfach eingebaut und verwendet werden.

 

Pneumatische Federschlagpressen haben die gleichen Vorteile wie händische Pressen, nur erfolgt hier der Schlag mit Hilfe von Druckluft. Mit einer Schlagfeder kann eine gewünschte Schlagkraft einstellen, die für alle weiteren Prägevorgänge konstant bleibt. So erhalten Sie dauerhaft gleiche Prägeergebnis auf gleichen Werkstücken bzw. bei gleichem Material. Durch den Vorspanneffekt kann man das Werkstück wie beispielsweise ein Typenschild exakt positionieren. Erst durch vollständiges Durchdrücken des Hebels wird die Schlagkraft mit einem Schlag freigesetzt.

 

Federschlagpressen – Prägepressen – Unser Sortiment:

  Federschlagpresse MB 15V
Schlagkraft: 600 kg (6 kN)
Einbauhöhe: 0 – 175 mm
Nettogewicht: 14.5 kg
Aufnahme – Durchmesser: 8 mm
Aufnahme – Länge: 32 mm
T-Nutengröße (DIN 650): 6 mm
Gesamthub Spindel: 22 mm
Leerhub Spindel: 8 mm
Markierhub: 0 – 14 mm
Maximaler Luftdruck: 10 bar
Luftverbrauch: 0.18 dm³ (4 bar)
  Federschlagpresse MB 20V
Schlagkraft: 3500 kg (35 kN)
Einbauhöhe: 0 – 265 mm
Nettogewicht: 53 kg
Aufnahme – Durchmesser: 10 mm
Aufnahme – Länge: 38 mm
T-Nutengröße (DIN 650): 8 mm
Gesamthub Spindel: 60 mm
Leerhub Spindel: 18 mm
Markierhub: 0 – 42 mm
Maximaler Luftdruck: 10 bar
Luftverbrauch: 1.05 dm³ (6 bar)
  Federschlagpresse MB 32V
 Schlagkraft: 7500 kg (75 kN)
Einbauhöhe: 0 – 300 mm
Nettogewicht: 162 kg
Aufnahme – Durchmesser: 16 mm
Aufnahme – Länge: 48 mm
T-Nutengröße (DIN 650): 12 mm
Gesamthub Spindel: 80 mm
Leerhub Spindel: 22 mm
Markierhub: 0 – 58 mm
Maximaler Luftdruck: 10 bar
Luftverbrauch: 1.67 dm³ (6 bar)

 

Federschlagpressen – Prägewerkzeuge

Federschlagpressen können mit unterschiedlichsten Prägewerkzeugen ausgerüstet werden. Meist werden die folgenden Werkzeuge verwendet.

Typenhalter

Prägewerk stiftverstellbar

Prägewerk

Automatisch schaltendes Prägewerk Mod. 600

Prägerwerk

Prägewerk tastenverstellbar

Prägewerk

 

Federschlagpressen – Anwendungsbeispiele

  • Automatische Nummerierung von Bauteilen
  • Kennzeichnung von Typenschildern oder Inventarschildern
  • Prägen von Maschinenteilen
  • Kennzeichnung von Seriennummern und Produktionschargen

Katalog downloaden

Download:
Katalog Prägepressen – Federschlagpressen

Download:
Katalog Katalog Prägestempel

 

Preis: Für Preise zu unseren Federschlagpressen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder senden Sie uns ein Email an info@margreiter-technik.at. Unser Verkaufsteam freut sich auf Ihre Anfragen!

 

Pneumatische Federschlagpresse

Copyright © Margreiter-Technik Hans Hilscher GmbH